Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Verwendung von Cookies zu.
35,00 $Preis
9,00 $Preis
9,00 $Preis
9,00 $Preis
358,90 $Preis
Achtung: Der Rado Kapitän Koch Bronze automatisch

Achtung: Der Rado Kapitän Koch Bronze automatisch

Die Geschichte des Rado Captain Cook reicht bis in die 1960er Jahre zurück. Der First Captain Cook wurde 1962 gegründet, um genau zu sein. Es war eine wirklich gute Taucheruhr, die zu den Größen dieser Zeit zählte. Im Jahr 2017 hat Rado diese Uhr aus der HyperChrome-Kollektion als HyperChrome Captain Cook neu auf den Markt gebracht. Die Uhr war elegant, edel und natürlich sehr funktional. Jetzt, im Jahr 2020, haben wir uns die Captain Cook Bronze Automatic. Die neue Linie der Rado Captain Cook Bronze-Uhren hat drei Farben: Hellgrün, Tiefblau und Grau. Die Uhren sehen nicht nur lustig aus, sie sind auch Träger der modernen uhrmacherischen Ideologie, die weniger puristisch ist. Lassen Sie es uns zugeben, Purist zu sein, schränkt viele Möglichkeiten ein und es wird schließlich langweilig. Rado probiert neue Dinge aus. Die neuen Captain Cook-Uhren sind dem Segment der Modeuhren näher als alle ihre Vorgänger. Es fehlt der Vintage-Rado-Charme, der in vielen Uhren im Markenkatalog zu sehen ist.Die Geschichte des Rado Captain Cook reicht bis in die 1960er Jahre zurück. Der First Captain Cook wurde 1962 gegründet, um genau zu sein. Es war eine wirklich gute Taucheruhr, die zu den Größen dieser Zeit zählte. Im Jahr 2017 hat Rado diese Uhr aus der HyperChrome-Kollektion als HyperChrome Captain Cook neu auf den Markt gebracht. Die Uhr war elegant, edel und natürlich sehr funktional. Jetzt, im Jahr 2020, haben wir uns die Captain Cook Bronze Automatic. Die neue Linie der Rado Captain Cook Bronze-Uhren hat drei Farben: Hellgrün, Tiefblau und Grau. Die Uhren sehen nicht nur lustig aus, sie sind auch Träger der modernen uhrmacherischen Ideologie, die weniger puristisch ist. Lassen Sie es uns zugeben, Purist zu sein, schränkt viele Möglichkeiten ein und es wird schließlich langweilig. Rado probiert neue Dinge aus. Die neuen Captain Cook-Uhren sind dem Segment der Modeuhren näher als alle ihre Vorgänger. Es fehlt der Vintage-Rado-Charme, der in vielen Uhren im Markenkatalog zu sehen ist.

    Hinterlasse eine Antwort